Die Theaternacht 2019


Am 13.12.2019 fand die Theaternacht der Goethe-Schule statt. Für unfassbare 46 Schülerinnen und Schüler haben wir als SV einen schönen und erlebnisvollen Abend kreiert. Dabei haben uns tatkräftig Frau Rasbieler und Frau Swiridoff unterstützt.

Der Abend begann mit kleinen Aufwärmungen mit denen sich die Schülerinnen und Schüler ein klein wenig ins Theater einfühlen konnten. Auch haben die Schüler die Basics des Theaters beigebracht bekommen, um sich für das spätere Theaterstück besser in ihre Rollen hineinversetzen zu können. Aber wir haben nicht nur ein wenig mit ihnen über das Theater gelernt, sondern auch durch Spiele konnten die Schüler Spaß haben.

Bevor sie ihr Theaterstück vorführen konnten, wozu sie lange in selbsteingeteilten Gruppen geübt haben, haben wir zusammen leckere Pizzen gegessen. Am Ende des Abends haben die Schüler dann ihr individuelles eigenes Stück vorgetragen und die SV durfte es mit den Lehren bewundern.

Am nächsten Tag gab es dann noch ein gemeinsames Frühstück, währenddessen konnten sich alle gemeinsam über den Abend unterhalten.

Insgesamt war die diesjährige Theaternacht ein riesiger Erfolg und man kann sagen, dass nicht nur die Schülerinnen und Schüler Spaß hatten, sondern auch die Lehrer mit der SV.

Eure SV:)



Informationen zum Thema


Schülervertretung

Liebe Eltern, liebe Lehrer/Innen und vor allem natürlich liebe Schüler/Innen!

Trotz dieser schwierigen Zeit momentan konnte auch für Sie und Euch das Schuljahr 2020/21 hoffentlich gut starten und ich freue mich, dass auch dieses Jahr das Vertrauen der Schülerinnen und Schüler groß genug war, uns als Schülervertretung zu wählen.

Weiterlesen