Herzlich willkommen!


Arnd Reinke (Schulleiter)

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite der Goethe-Schule Flensburg! Die Goethe-Schule ist ein städtisches Gymnasium mit einer über hundertjährigen Geschichte.

Wir sind eine Schule mit zwei sehr schönen Gebäuden. Wir bieten eine persönliche Atmosphäre und kümmern uns um jeden Schüler und jede Schülerin.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Ihr Arnd Reinke (Schulleiter)

Schule des Jahres 2022:

Aktuelles


Wer sich fragt, wo wohl mit die besten Lateinschüler:innen Deutschlands zur Schule gehen, muss nicht weit schauen!

Vom 14. bis zum 17. März fand in diesem Jahr das Finale des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen „Solo Plus“ statt. Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen „Solo Plus“ ist ein bundesweiter Wettbewerb, an dem Schüler:innen ab der 10. Klasse mit zwei Fremdsprachen teilnehmen.

Artikel lesen

Fahrkarten für Schüler aus dem Kreis Schleswig-Flensburg: Bitte unbedingt beachten!

es gibt wichtige Neuigkeiten zu den Fahrkarten für Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Schleswig-Flensburg:

Artikel lesen

Tauschregal

Liebe Schüler*innen und Lehrer*innen der Goethe Schule, ab sofort wird in den Cafeteria in Haus 1 zwei kleine Wagen stehen. Diese werden als Tauschregal dienen, was heißt, dass Ihr wenn Ihr etwas dort hineinlegt, eine andere Sache herausnehmen dürft. Um Probleme vorzubeugen haben wir ein paar Regeln aufgestellt, an die Ihr Euch natürlich auc…

Artikel lesen

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) an der Goethe-Schule

Hast du Lust, nach der Schule etwas Sinnvolles mit Menschen zu tun? Überlegst du, ob Schule oder Arbeit mit Jugendlichen etwas für dich ist? Und hast du vom 15.8.2024 bis Ende Juli 2025 Zeit?

Falls ja, melde dich gern unter Goethe-Schule.Flensburg@schule.landsh.de oder unter 0461-852536 oder komm einfach vorbei.

Artikel lesen

Der DSP-Kurs Q1 lädt ein: „Lysistrata“ am 29. und 30.5. um 19:00 Uhr

Hiermit laden wir Sie und euch ganz herzlichen zu unseren Vorführungen von "Lysistrata" am 29. und 30.5. um jeweils 19:00 Uhr in die Aula ein. Gespielt wird eine antike Komödie, die es in sich hat!

Artikel lesen