Aktuelles


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

es gibt ein paar Neuigkeiten, über die ich Sie und euch gern informieren will.

Auch in der kommenden Woche wird das Distanzlernen fortgesetzt. Für den Abiturjahrgang Q2 gibt es nach wie vor die bekannte Mischung aus Distanzunterricht und Präsenz in der Schule. Am Montag, dem 8. März, entscheidet die Stadt Flensburg gemeinsam mit dem Land, wie die Situation ab dem 15. März eingeschätzt wird. Über das Ergebnis werde ich Sie zeitnah informieren.

Am kommenden Donnerstag, dem 11. März, findet unser schon lange geplanter Schulentwicklungstag statt. Durch die aktuelle Lage ergeben sich eine Vielzahl von Arbeitsfeldern für die Lehrkräfte. Schon seit Monaten lernen wir intensiv alle voneinander und unterstützen uns gegenseitig. Es ist sinnvoll, dies noch einmal gezielt für einen ganzen Tag in Angriff zu nehmen. Wir haben in den vergangenen Wochen einige Rückmeldungen unserer Arbeit im Distanzunterricht erbeten und erhalten, über die wir uns gern austauschen möchten.

Am 11. März kein Distanzunterricht statt, wohl aber die Notbetreuung. Die Schülerinnen und Schüler können diesen Tag nutzen, um sich in Ruhe dem zu widmen, was vielleicht in den vergangenen Wochen einmal liegen geblieben ist.
Wir sind übrigens an der Goethe-Schule der Meinung, dass Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, ganz überwiegend richtig gut mit der aktuell schwierigen Situation umgeht!

Noch etwas: Beim diesejährigen Anmeldeverfahren gab es erneut sehr gute Anmeldezahlen für die Goethe-Schule. Wir haben 123 Anmeldungen für 116 Plätze in vier Klassen. Über das damit verbundene Vertrauen freuen wir uns sehr!

Herzliche Grüße

Arnd Reinke



Informationen zum Thema


Grundkenntnisse Itslearning - Hilfen für SchülerInnen

Frau Carstensen hat für euch zwei hilfreiche Anleitungen erstellt.

Weiterlesen

Orientierungsstufe

Um den Schulalltag übersichtlicher zu gestalten, unterrichten wir in Doppelstunden, so dass Ihr Kind an einem Schultag nur wenige unterschiedliche Fächer hat.

Weiterlesen