Häuser und Räume


Die Goethe-Schule verteilt sich auf zwei seperate Häuser: Im Hauptgebäude Haus I befinden sich die Unterrichts- und Fachräume für die höheren Jahrgänge, der Physik- und Chemiebereich, die zwei Sekretariate, die Mensa und die unter der Kuppel liegende Aula.

Damit haben die Jahrgänge 5-8 mit Haus II, dem Gebäude der ehemaligen Willy Weber Schule einen ganz eigenen Bereich für sich, ebenfalls mit Sporthalle, Kunst- und Musikräumen, Schulcafé, Bibliothek sowie eigenem Schulhof ausgestattet.