Chemie


Im Fach Chemie vermitteln wir Schülerinnen und Schülern die Bedeutung der Wissenschaft Chemie, der chemischen Industrie und der chemierelevanten Berufe für die Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt.

Sie lernen den verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien und Gerätschaften aus Haushalt, Labor und Umwelt, sowie das sicherheitsbewusste Experimentieren. Schülerinnen und Schüler verknüpfen experimentelle Ergebnisse des Unterrichts mit Modellvorstellungen und erlangen ein tieferes Verständnis für chemische Reaktionen und Stoffeigenschaften.

Die Goethe-Schule verfügt dazu über zwei modern eingerichtete Chemiefachräume. Jeder Schülertisch hat Gas-, Strom-, und Internetanschluss, so dass alle gängigen Schüerexperimente möglich sind. Wenn es mal etwas "heftiger" zur Sache geht, stehen 4 feste und ein mobiler Abzug zur Verfügung.

Beide Räume sind mit Activboards modern ausgestattet. Zugang zum Internet ermöglicht einen tagesaktuellen Unterricht, eine Kamera, die an den Beamer angeschlossen werden kann, macht selbst kleine Phänomene wie Kristallwachstum für alle sichtbar.

Der Unterricht beginnt in der 8. Klasse zweistündig. In der Oberstufe wird er im naturwissenschaftlichen Profil durchgehend 3-stündig fortgeführt, in den anderen Profilen als Wahlpflichtfach ebenfalls 3-stündig.

Die Bilder, die Sie auf unserer Seite sehen, hat unsere ehemalige Schülerin Karen Oldenburg gemacht, bei der ich mich hier nochmal ganz herzlich bedanke!

D. Peiter