Terminhinweis > Themenabend am Do., 16.3. um 19.30 in der Aula: „WebTreff- Was macht mein Kind im Netz?“


Liebe Eltern der 5.-8. Klassen,

haben Sie einen Durchblick, was Ihre Kinder im Netz machen? WhatsApp, Facebook und mehr - das Internet ist spannend, kann aber auch Risiken bergen! Machen Sie sich daher webkompetent auf einem WebTreff, den wir in Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Schleswig-Holstein für Sie an der Goethe-Schule anbieten werden.

Beim WebTreff erforschen Henning Fietze und Julia Gläsker mit Ihnen aktuelle Internetanwendungen, Onlinegames und Handyphänomene, die Kinder undJugendliche alltäglich nutzen. Datenschutz, Jugendmedienschutz, Cybermobbing, aber auch kreative Mediennutzung sind Themen.

Die Referenten werden Ihnen einen interaktiven Impulsvortrag zum Medienumgang mit Handy - Apps, Internet-Portalen, sozialen Netzwerken und Medienphänomenenpräsentieren, Ihnen aber auch Tipps für den Medienumgang in der Familie geben. Der WebTreff regt zur Absprache zwischen jungen Nutzern, Eltern und Schule an.

Daher möchten wir Sie hiermit zu dem Themenabend „WebTreff- Was macht mein Kind im Netz?“ am 16. März 2017 von 19:30 Uhr – 21 Uhr in der Aula einladen. Der Eintritt beträgt 2 Euro pro Person. Bitte melden Sie sich bei Interesse mithilfe des Rücklaufzettels der Einladung an, die Sie vor der Veranstaltung über die Klassenleitung erhalten werden. Vielen Dank! Wir freuen uns auf Sie!

Nadine Emmerling (Koordinatorin für Präventionsarbeit)

Hier finden Sie die Einladung als Download.



Informationen zum Thema


Prävention

Das Ziel der Goethe-Schule ist es, die Lebenskompetenz ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern. Um genaue Planungsdaten für gezielte präventive Maßnahmen zu erhalten, haben alle Klassen der Goethe-Schule im November 2014 an einer Befragung mit dem Namen „Schulspiegel“ teilgenommen. Diese Umfrage ist von der Landesstelle für Suchtfragen S.-H. …

Weiterlesen

Mittelstufe

Die Mittelstufe der Goethe-Schule umfasst die Jahrgänge 7-9. In der Mittelstufe werden jahrgangsweise Vorhaben koordiniert, die ihren Schwerpunkt in der Stärkung der Selbst- und Sozialkompetenz Jugendlicher haben, deren fachliche Kompetenzen im Fremdsprachen- und Wahlpflichtkursangebot klassenübergreifend erweitern, eine erste Berufsorient…

Weiterlesen

Orientierungsstufe

Die Orientierungsstufe umfasst die Jahrgänge 5 und 6. Unterbringung Die Schülerinnen und Schüler unserer Orientierungsstufe haben ihre Klassenräume in einem eigenen kleineren Gebäude, der ehemaligen Willy-Weber-Schule (Haus II) gemeinsam mit den Klassen 7 und 8. Das Haus ist sehr übersichtlich und trotzdem mit allen möglichen Fachräumen ausg…

Weiterlesen