Schweizaustausch 2017/2018: Besuch in Flensburg


Vom 20. bis zum 29. September fand der diesjährige Besuch der Schweizerinnen und Schweizer bei ihren Partnerinnen und Partnern von der AVS und der Goethe-Schule statt.
Zum Glück brachten sie schönes Wetter mit, was dazu beitrug, dass die Stimmung auf den Ausflügen zumeist prächtig war und viel gesungen wurde.
Ihre erste Begegnung mit Nordseewatt auf Sylt begleiteten sie allerdings auch mit lautem Gejohle. Zu ungewohnt war vermutlich der barfüßige Gang durch den eher kühlen, schwarzen Schlamm, in dem möglicherweise noch gefährliche Würmer und Krebse lauerten!
In Flensburg beeindruckte sie vor allem der Hafen mit den eher größeren Schiffen sowie die innerstädtische Gebirgslandschaft mit Museumsberg oder Friesischem Berg, die so ganz anders ist als die Alpen … :)

Die Elbphilharmonie (selbstverständlich von Schweizer Architekten entworfen) mit ihrer Aussichtsplattform stellte das Highlight der Hamburger Stadtführung dar, in deren Anschluss die Selbsterkundung der Stadt auf dem Programm stand, das heißt intensiv geshoppt wurde.

Die NordArt in Rendsburg – ein Muss für das ästhetische Profil – wurde ebenfalls ausgiebig bewundert.

Am schönsten jedoch: zwischenmenschlich lief es erfreulich gut! Das zeigte sich unter anderem bei der sehr herzlichen Verabschiedung am Flensburger Bahnhof, bei der trotz früher Morgenstunden niemand fehlte und die einen oder anderen Tränen vergossen wurden.

Wir freuen uns auf den Rückbesuch!

Volker Meise und Sabine Henrici (AVS)



Informationen zum Thema


Fahrtenprogramm

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über das Fahrtenprogramm der Goethe-Schule. Klasse 5: Klassenfahrt aller 5. Klassen in Schleswig-Holstein (z.B. Tönning, Golsmaas) oder in das südliche Dänemark für ca. 4 Tage Klasse 8: Klassenfahrt der 8. Klassen in Deutschland oder angrenzende Länder (z. B. zum Skilanglauf in den H…

Weiterlesen